Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Fakultätspreise
Artikelaktionen

Preise

Einrichtung eines neuen Fakultätspreises an der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät: Der Pfiffikuspreis für Gründerideen

 Zur frühzeitigen Erkennung und Prämierung geschäftsfähiger Ideen von Studierenden stiftet die Bildungsstiftung Rhenania Freiburg den Pfiffikus-Preis für Gründerideen. Mit ihm sollen von Studierenden der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg entwickelte, marktfähige Ideen, Verfahren und Lösungen ausgezeichnet und gefördert werden. 

Der Preis wird von der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität für herausragende geschäftsfähige Bachelorarbeiten aus dem Bereich der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaften vergeben.

Der Preis ist mit insgesamt 3.500 € dotiert und wird jährlich verliehen. Der Preis wird geteilt und in Form eines Geldpreises für den Erstplatzierten oder die Erstplatzierte sowie Sachpreisen für die weiteren Platzierungen an bis zu drei Preisträger oder Preisträgerinnen vergeben.

Jedem bzw. jeder der Preisträger und Preisträgerinnen wird zusätzlich die Möglichkeit eröffnet, über die Bildungsstiftung einen Tutor oder eine Tutorin bzw. Coach vermittelt zu bekommen, der oder die für die Dauer von etwa sechs Monaten den Preisträger oder die Preisträgerin und seine oder ihre Idee so unterstützen soll, dass deren Marktfähigkeit gefördert wird.

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge