Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Promotion / Habilitation
Artikelaktionen

Promotion / Habilitation

Promotionsverfahren nach der neuen Promotionsordnung ab dem 01.04.2017

Ab April 2017 gilt für unsere Fakultät eine neue Promotionsordung.

Die Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät verleiht nach erfolgreichem Abschluss des Promotionsverfahrens die Titel eines/-r Dr. rer. pol. in den Wirtschaftswissenschaften sowie eines/-r Dr. phil. oder eines/-r Dr. rer. nat. in den Verhaltenswissenschaften.

Über die Abläufe im Promotionsverfahren informiert die Promotionsordnung

Promotionsordnung zum Download als pdf

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zur Frage alte/neue Promotionsverfahren:

Bereits eröffnete Promotionsverfahren oder Promotionsverfahren, bei denen die Eröffnung bereits beantragt is (i.d.R. mit Abgabe/Einreichung der Dissertation, werden nach der 'alten' Promotionsordnung durchgeführt.

Für zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Promotionsordnung bereits zur Promotion angenommene Doktoranden/Doktorandinnen, die die Eröffnung des Promotionsverfahrens noch nicht beantragt haben, gelten ebenfalls die bisherigen Vorschriften, es sei denn, dass der Doktorand/die Doktorandin die Anwendung dieser Promotionsordnung ausdrücklich beantragt. (Antrag auf Durchführung des Promotionsverfahrens nach der neuen Promotionsordnung).

Ablauf des Promotionsverfahrens:

Zu Beginn des Verfahrens ist ein Antrag auf Annahme als Doktorand/in zu stellen und eine Promotionsvereinbarung vorzulegen. Achtung: die Annahme als Doktorand/in erfolgt nur zu gewissen Terminen im Jahr. Bitte beachten Sie hierzu das Merkblatt. Einmalig zum Inkrafttreten der neuen Promotionsordnung werden alle Anträge, die bis zum 30. April 2017 eingehen bis Mitte Mai bearbeitet und es erfolgt dann umgehend die Annahme.

Merkblatt Annahme als Doktorand/in

Formular Antrag auf Annahme als Doktorand/in

Promotionsvereinbarung

 

 

Die Einreichung des vollständigen Antrags mit Anlagen erfolgt zu den Öffnungszeiten des Dekanats (KG II, Raum 2127) oder schriftlich an den:

Promotionsausschuss Verhaltenswissenschaften

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Dekanat
Kollegiengebäude II
Platz der Alten Synagoge
79085 Freiburg

 

Unvollständige Anträge werden nicht bearbeitet.

Zur Information, bei Rückfragen oder zur Beratung stehen Ihnen

Frau Andrea Friedrich (Dekanat-Sekretariat, 0761-203-9329, andrea.friedrich@wvf.uni-freiburg.de) und

Herr Dr. Michael Scheuermann (Fakultätsassistent, 0761-203-2499, scheuerm@psychologie.uni-freiburg.de, Sprechstunde zur Beratung zum Promotionsverfahren nach Vereinbarung in der Engelbergerstr. 41, Raum 0006) zur Verfügung.

 


 

 

Informationen zum Ablauf des Promotionsverfahren alte Promotionsordnung (alle Doktoranden/innen, die vor dem 01.04.2017 zur Promotion angenommen wurden):

Die Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät verleiht nach erfolgreichem Abschluss des Promotionsverfahrens die Titel eines/-r Dr. rer. pol. sowie eines/-r Dr. phil.

Über die Abläufe im Promotionsverfahren informiert die aktuelle Promotionsordnung mit Stand 20.10.2004:

Promotionsordnung zum Download als pdf

und die Erste Änderungssatzung zur Promotionsordnung vom 06.11.2006:

Erste Änderungssatzung zum Download als pdf 

 

Für den Bereich der Verhaltenswissenschaften, d.h. Promotionen in den Bereichen Erziehungswissenschaft, Kognitionswissenschaft, Psychologie und Sportwissenschaft stehen weitere Merkblätter und Antragsformulare zur Verfügung:

Merkblatt Promotion Ablauf

Merkblatt Annahme als Doktorand/-in

Merkblatt Zulassung zur Promotion

Formular: Antrag auf Annahme

Formular: Antrag auf Zulassung

Formular: Bestellung der Gutachtenden für die Dissertation

Formular: Art der mündlichen Prüfung

Mustertitelblatt für die Promotion

Muster für Publikationsbasierte Dissertation

 

Für den Bereich der Wirtschaftswissenschaften stehen weitere Merkblätter und Antragsformulare zur Verfügung:

Merkblatt Promotion Ablauf

Formular: Annahme als Doktorand/-in

Formular: Zulassung zur Promotion

Formular: Bestellung der Gutachtenden für die Dissertation

Formular: Druckfreigabe

 

 

Die Einreichung des vollständigen Antrags mit Anlagen erfolgt zu den Öffnungszeiten des Dekanats (KG II, Raum 2127) oder schriftlich an den:

Promotionsausschuss Verhaltenswissenschaften

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Dekanat
Kollegiengebäude II
Platz der Alten Synagoge
79085 Freiburg

 

Unvollständige Anträge werden nicht bearbeitet.

Zur Information, bei Rückfragen oder zur Beratung stehen Ihnen

Frau Andrea Friedrich (Dekanat-Sekretariat, 0761-203-9329, andrea.friedrich@wvf.uni-freiburg.de) und

Herr Dr. Michael Scheuermann (Fakultätsassistent, 0761-203-2499, scheuerm@psychologie.uni-freiburg.de, Sprechstunde zur Beratung zum Promotionsverfahren nach Vereinbarung in der Engelbergerstr. 41, Raum 0006) zur Verfügung.

 


 

 

Informationen zum Ablauf des Habilitationsverfahrens:

Über die Abläufe im Habilitationsverfahren informiert die aktuelle Habilitationsordnung:

Habilitationsordnung zum Download als pdf

sowie die aktuellen Änderungen:

Änderungen der Habilitationsordnung zum Download als pdf

Eine Übersicht über den Ablauf des Habilitationsverfahrens in den Verhaltenswissenschaften:

Merkblatt Habilitationsverfahren

 

 

Weitere amtliche Bekanntmachungen oder Änderungen der Vorschriften finden Sie hier.

Benutzerspezifische Werkzeuge